Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark

Musiktheater - Rückmeldungen

In Kooperation mit der Theatergruppe Traumfänger - Theater mit Seele - treten wir in den steirischen Bezirken mit einem Kinderrechte-Musiktheater auf.

Es ist uns wichtig, ein Feedback zu erhalten. Kritische Rückmeldungen nehmen wir sehr ernst.

Bischöflichen Gymnasium Graz (Musiktheater: Kinder haben Rechte - oder...)

Das Musical im Augustinum war professionell gemacht, die SchülerInnen wurden gut eingebunden und es traf inhaltlich den Nerv der Zeit: Wie gehen wir miteinander um, sodass alle sich im Schulalltag wohlfühlen können?

Volksschule Murau (Musiktheater: Anna und der Wolf I)

Selten so ein ansprechendes, tolles Stück für die Kinder gesehen!

Die Zeit ist so schnell vergangen!

Einfach nur perfekt!

Es hat für alle Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse gepasst!

Danke, dass wir mit den „Sitzimprovisationen in der 1. Reihe dazwischenpfuschen" durften. So hat es auch für unsere Kleinen perfekt gepasst. Vielen Dank für dieses wunderbare Angebot und für die perfekte Vorbereitung: Es war ein Geschenk!

Volksschule St. Marein/Neumarkt (Musiktheater: Anna und der Wolf I)

Herzlichen Dank für die ausgezeichnete Organisation des Musiktheaters „Anna und der Wolf". Sowohl die SchülerInnen als auch die Lehrerinnen der VS St. Marein/Neumarkt waren von dem Stück sehr begeistert. Es ist pädagogisch als sehr wertvoll einzustufen. Extrem viele Varianten von Ausgrenzung, Überforderung und Belastungen wurden eingearbeitet.

Für alle genannten „Probleme" gab es letztendlich eine Lösung. Bei der Szene mit dem „bösen" Jäger haben sich einige unserer SchülerInnen gefürchtet. Doch das anschließende „Wegsingen" (so haben es unsere SchülerInnen genannt) der Angst, blieb in sehr guter und nachhaltiger Erinnerung. Auch das Ansprechen von eigenen Ängsten, Problemen, Wünschen, usw. haben sie mit nach Hause genommen.

Ich bin Ihnen sehr dankbar dafür, dass Sie uns die Möglichkeit geboten haben, dieses  Musiktheater, das für alle Personen mitreißend gestaltet wurde, zu sehen. Besonders hervorheben möchte ich noch das hohe schauspielerische Niveau der Akteure, die sehr angepasst auf das junge Publikum agiert haben.

Neue Mittelschule Scheifling (Musiktheater: Anna und der Wolf I)

Das Theaterstück kam bei den Schülern sehr gut an. Es war  zeitgemäß und inhaltlich sehr anschaulich gestaltet, auch die Sprache der Figuren war mitreißend und schülergerecht.. Besonders die Figur des Wolfes, aber auch der Froschkönig und das 7. Geißlein gefielen den Schülern sehr gut.

Schön, dass auch einmal eine qualitätvolle Theaterproduktion in den Bezirk Murau kommt und wir mit unseren Schülern nicht nach Graz fahren müssen.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).