Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark

Kinderrechtewoche 2021

Deine Rechte Mitgestalten

Die 6. Steirische KinderrechteWoche: Die Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark (Kija) veranstaltet um den 20. November herum eine starke Woche für Kinderrechte und macht so unübersehbar und unüberhörbar auf Kinderrechte aufmerksam!
Sie findet in Kooperation mit dem Menschenrechtsbeirat der Stadt Graz, beteiligung.st und dem Kinderbüro auch heuer wieder vom 12. bis 19. November statt.

Die Welt der Kinder und Jugendlichen ist 2020 durch die Covid-19-Krise aus den Fugen geraten. Die Auswirkungen und damit einhergehenden Einschränkungen führen zu einer radikalen Veränderung gewohnter Alltagsstrukturen und werden auch in den nächsten Jahren ihre Spuren hinterlassen.
Gerade deswegen ist es in diesen herausfordernden Zeiten besonders wichtig, gemeinsam auf die Rechte der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aufmerksam zu machen.

Der Kinderrechte Song Contest

Mit dem Kinderrechte Song Contest wird Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, sich aktiv und kreativ mit den Kinderrechten auseinanderzusetzen und ihren persönlichen und lebensnahen Vorstellungen eine Bühne und ein Publikum zu bieten.

„Gib den Kinderrechten DEINE Stimme"

lautet der Slogan unseres Projekts. Dabei können die TeilnehmerInnen in Gruppen oder als SolistInnen auftreten.     
Sie erarbeiten Text und Musik der aufzuführenden Beiträge selbst und reichen diese für eine Vorausscheidung bei der Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark ein.
Von allen eingesandten Beiträgen werden 10 FinalistInnen vom Musikproduzenten Max Bieder und der Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark nominiert. Das Finale des Kinder Rechte Song Contests findet am 19.11.2021 von 17:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr im Dom im Berg in Graz statt.                                    
Dabei sind außer dem Veranstalter, den SponsorInnen und allen TeilnehmerInnen eine Jury und ein öffentliches Publikum anwesend.
Bei diesem Finale treten die 10 FinalistInnen live auf. Der Siegertitel wird vom Publikum und einer Jury ermittelt und der Gewinnersong erhält eine professionelle Studioaufnahme.

Ab Mai 2021 kann man sich hier auf der Homepage der Kinder und Jugendanwaltschaft für den Song Contest anmelden. Auch das Programm der KinderrechteWoche findet ihr hier in Kürze.                                                                                                                                     

Aufgrund der derzeitigen Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung und den möglichen Anpassungen hinsichtlich der Pandemieentwicklung können sich kurzfristig Änderungen im Programm der KinderrechteWoche 2021 ergeben. Laufende Aktualisierungen und zeitnahe Updates finden sich auf den Webseiten der jeweiligen teilnehmenden Institutionen.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).